Protokoll vom 10.10.2018

ManfredSchimmer
Beiträge: 27
Registriert: 29. Okt 2015, 22:02
Wohnort: Ehningen

Protokoll vom 10.10.2018

Beitragvon ManfredSchimmer » 16. Nov 2018, 10:54

Teilnehmer:
Gisa Fichtner (GF), Thomas Heinrich (TH), Fritz Kempf (FKe), Friederike Korölus (FKo), Bettina Nass (BN), Manfred Schimmer (MS), Uli Tessel (UT)
Abwesend ((e) = entschuldigt):
Eberhard Bader (EB), Sonja Benzinger (SB), Ulrich Bruhnke (UB), Harald Bürkle (HB), Stefan Frings (SF) (e), Hans-Werner Heidbrink (HWH) (e), Helga Iro (HI), Johannes Kohle (JK), Felix Krohmer (FKr), Peter Müller (PM), Jutta Schiessler (JS), Daniela Toscano (DT), Robert Weber (RW), Manfred Wörner (MW)

Nachrichtlich:
Susanne Servay / Mitglieder der Lenkungsgruppe


1. Workshop „Ortskernbelebung“ am 12.10.2018 in der Begegnungsstätte
a. Vorbereitung / Aufbereitung unserer Themen und Zeitplan
Ab 14:00 Beginn Aufbau / Catering vorbereiten / …
--> Treffpunkt in der Begegnungsstätte. Jeder der Zeit hat, gerne auch erst ab 15 oder 16 Uhr.
17:30 Begrüßung und Einstimmung (Thomas, Hannelore, Manfred)
17:45 Vorstellung Ergebnisse aus Arbeitsgruppen mit anschließender Diskussion an
Stellwänden (Gallery-Walk)
--> Es werden die Tafeln aus der Kö27 auf Staffeleien ausgestellt. Die BG-Mitglieder stehen bei den jeweiligen Gruppen-Tafeln als Wissensträger / Informationslieferanten / Diskussionspartner zur Verfügung.
18:15 Einführung World Café
--> Einführung durch den Moderator (Prof. Uhlendahl)
18:30 World-Café Block 1: Was bringt die Leute in die Ortsmitte?
--> 2 Diskussionsrunden a ca. 35 min. Je Tisch 4 Personen. In der Diskussionsrunde sind die BG-Mitglieder nur „normale“ Diskussionsteilnehmer ohne spezielle Rolle. Es ist aber gewünscht, dass die Gruppenmitglieder ihr jeweiliges Spezialwissen zu den Themen der BGs in die Diskussion einbringen.
Alle Diskussionsteilnehmer sollten darauf achten, dass die Diskussionsbeiträge den Schwerpunkt „Ortskernbelebung“ fokussieren.
Der „morgendliche Berufsverkehr“ sollte nicht das zentrale Thema sein, da er zeitlich begrenzt und durch die Gemeinde nicht direkt beeinflussbar ist.
19:45 PAUSE
20:00 World-Café Block 2: Was hält die Leute in der Ortsmitte?
--> Siehe Block 1
21:15 Diskussion
21:45 Ausblick und Abschluss
22:00 Ende
--> …und aufräumen. Möglichst alle.

2. Termin nächstes Treffen
07.11.2018 (Mi.), 20 Uhr im Unterrichtsraum des Musikvereins in der Fronäckerschule (Ausweichtermin falls der Raum nicht frei ist: Mi., 31.10.2018)

Anlagen:
- keine

Zurück zu „Protokolle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste